Katharina Zorn

Master of Science
Katharina ZornPsychologische Psychotherapeutin i.A. (Verhaltenstherapie)

Über meine Arbeit:

In meiner therapeutischen Arbeit lege ich großen Wert auf eine strukturierte und transparente Vorgehensweise auf Basis einer wertschätzenden und vertrauensvollen Beziehung.
Durch die gemeinsame Erarbeitung eines Erklärungsmodells für Ihre Erkrankung, sollen Sie in die Lage versetzt werden, die Ursprünge und aufrechterhaltenden Faktoren Ihrer Krankheit zu erkennen. Darauf aufbauend formulieren wir ein Behandlungsmodell, welches sich an ihren persönlichen Stärken und gemeinsam festgelegten Zielen orientiert und Ihr Verhaltensrepertoire gezielt erweitern soll. Ich möchte Ihnen helfen neue Sichtweisen zu erlangen, gewonnene Erkenntnisse zu festigen und diese in den Alltag zu transferieren. Ziel unserer gemeinsamen Arbeit ist die Erweiterung Ihrer Handlungsfähigkeit zur Erreichung eines selbstbestimmten und erfüllten Lebens.

Über mich:

Seit Juli 2016 behandle ich Patienten in der Kölner Psychotherapiepraxis
und in der Praxis Domian-Suckow/ Suckow. Zuvor war ich im Kreiskrankenhaus Gummersbach tätig, wo ich Einzel- und Gruppentherapien auf der Geronto- und Allgemeinpsychiatrischen Station durchgeführt sowie die Gedächtnissprechstunde und Beratungsgespräche für Demenz-Erkrankte und ihre Angehörigen angeboten habe. Während meines Studiums habe ich unter anderem an der Charité Berlin und der Neuropsychologie der Uniklinik Köln praktische Erfahrungen im Bereich Diagnostik und Therapie gesammelt.

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.