Stefanie Wöhrle

Diplom-Psychologin

Psychologische PsychotherapeutinStefanie Wöhrle

Therapie bedeutet Mut haben neue Wege zu gehen, neue Sichtweisen einzunehmen und andere Perspektiven kennenzulernen. Auf der Grundlage einer vertrauensvollen und respektvollen therapeutischen Beziehung möchte ich sie unterstützen einen individuellen Weg zu einem verbesserten Umgang mit Krisen und Belastungen finden.

Biographie

Seit 2014: Therapeutische Arbeit in der Kölner Psychotherapiepraxis, Approbation und Eintrag ins Arztregister

Seit 2011: Arbeit als Stationspsychologin in der Kinder- und Jugendpsychiatrie der Kliniken der Stadt Köln GmbH

2010-2012 Therapeutische Arbeit in den psychotherapeutischen Praxen Domian-Suckow/Suckow, Köln und Windelen/Lechmann, Köln

2009-2011 Psychologische Beratung im Sozialpsychiatrischen Zentrum Siegburg, Arbeiter-Samariter- Bund Regionalverband Bonn/Rhein-Sieg e.V.

2008-2009 Therapeutische Arbeit in der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universität Köln

2008-2012: Ausbildung zur psychologischen Psychotherapeutin in Verhaltenstherapie an der Akademie für Verhaltenstherapie Köln

2001-2007 Studium der Psychologie an der Universität Koblenz Landau und an der Eberhard Karls Universität Tübingen

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.